Nachhaltig, innovativ, stilvoll und 100% Fahrspass: Unsere Elektroroller.

NIU MQi GT EVO

Das neue MQi GT EVO ist das Beste in seiner Klasse – Punkt. Mit einem großen, soliden Rahmen, aber einem relativ geringen Gewicht von nur 128 kg, treibt der 5000-W-Motor das EVO zu Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h an und konkurriert damit mühelos mit jedem 125-ccm-Moped auf dem Markt, egal ob Benzin oder Elektro. Ein anpassbares LED-Armaturenbrett, 3 einfach zu schaltende Fahrmodi und eine brillante Beleuchtung sorgen dafür, dass Sie jede Strecke mit Leichtigkeit bewältigen können.

Das neue Flaggschiff von NIU mit 100 km/h

Der MQi GT Evo verkörpert die einzige wirklich drastische Produktanpassung im NIU E-Scooter Portfolio 2022. Mit 72-Volt-Technologie, 100 km/h Spitzengeschwindigkeit bei maximalem Output von 6’500 Watt ist er eine Rakete. Wenn du am Gasgriff drehst, sehen dich Benzinroller-Fahrer definitiv nur noch von hinten. Durch die eher bescheidene Reichweite ist er mehr als Sprinter für Stadt und Agglo gedacht als für lange Touren. Wenn das deinem Fahrprofil entspricht, wirst du belohnt mit absolutem Hightech der neusten E-Roller-Generation (mit Schwierigkeiten für alle Mitbewerber, auf diesem Niveau mitzuhalten).

Der NIU V-Motor liefert brachiale Leistung und permanent hohes Drehmoment. Die beiden portablen Li-Ion-Akkupacks à je 72V/26Ah können direkt im Roller oder extern an jeder beliebigen Steckdose geladen werden. Pro 100 km verbrauchst du ca. 4 kWh Strom, was etwa 80 Rappen Energiekosten bedeutet. Dank des ziemlich sauberen Schweizer Strommix verursachst du ein Minimum an CO2 – und direkte Emissionen gar keine.

Die 14-Zoll-Räder sorgen auch auf holprigem Untergrund für viel Laufruhe. Generell fährt sich der Roller sehr „spurtreu“ und ist etwas weniger wendig als die anderen NIU-Modelle.

Das intelligente Bremssystem mit hydraulischen Doppelkolben-Scheibenbremsen verzögert nicht nur brachial, sondern speist auch Energie in das System zurück.

Der Bordcomputer kommuniziert über eine integrierte SIM-Karte ständig mit der Cloud, damit du in Echtzeit Daten wie Diebstahl-Alarm, Fahrverhalten, Diagnostik und Akku-Ladestand auf dein Smartphone bekommst. Die eingebauten Sensoren alarmieren dich, sollte der Roller unerlaubt bewegt werden.

MQi GT Evo Standard Range auf einen Blick

  • Speed: 100 km/h
  • Reichweite (realistisch): 80 km
  • Akkupacks: 2x Li-Ion 72V/26Ah (2x 1’872 Wh)
  • Motor: Niu V Motor
  • Leistung: max. 6’500 Watt
  • Stromkosten: 80 Rappen pro 100 km
  • Ladezeit: 5 – 6 Stunden (von fast leer auf ganz voll)
  • Zulassung: ab 16 Jahren mit Führerausweis Kategorie A1
  • Garantie: 2 Jahre auf Teile und Austausch-Service

Weitere Features:

  • Intuitives Farbdisplay mit in der App anpassbarem Erscheinungsbild
  • 14-Zoll-Räder
  • Drei Fahrmodi
  • USB-Stecker zum Laden deines Smart Phone
  • LED-Beleuchtung
  • Tempomat
  • Integrierte Alarmanlage
  • Fernbedienung zur Aktivierung der Alarmanlage und Remote-Aktivierung und Remote-
  • Verriegelung des Lenkradschlosses
  • Splitter zum parallelen externen Laden zweier Batterien
Farbe

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NIU MQi GT EVO“

NIU MQi GT EVO

Das neue MQi GT EVO ist das Beste in seiner Klasse – Punkt. Mit einem großen, soliden Rahmen, aber einem relativ geringen Gewicht von nur 128 kg, treibt der 5000-W-Motor das EVO zu Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h an und konkurriert damit mühelos mit jedem 125-ccm-Moped auf dem Markt, egal ob Benzin oder Elektro. Ein anpassbares LED-Armaturenbrett, 3 einfach zu schaltende Fahrmodi und eine brillante Beleuchtung sorgen dafür, dass Sie jede Strecke mit Leichtigkeit bewältigen können.

CHF 6'490.00

Das könnte dir auch gefallen …

Elektro Motorräder

Kumpan 54 ignite

CHF 7'590.00

Elektro Motorräder

Kumpan 54 iconic

CHF 5'590.00

Unsere E-Roller probefahren?

Überzeuge Dich jetzt von der Dynamik und dem einzigartigen Fahrgefühl der Kumpan electric Scooter und von den Vorteilen der E-Mobilität!

Probefahrt anfragen